Aktuelles

08.05.2019
Für 2018 gibt es erste Ergebnis für das Produzierende Gewerbe und wirtschaftliche Dienstleistungen – Rang 6 für Deutschland im EU-Vergleich. Das Arbeitskostenniveau im Verarbeitendem Gewerbe liegt höher und der Maschinenbau weist ein noch höheres Arbeitskostenniveau auf. Für den Maschinenbau kommt Deutschland im EU-Vergleich auf Rang 3 hinter Schweden und Spitzenreiter Dänemark.
02.05.2019
Schlaglichter aus der aktuellen ZEW-Innovationserhebung sind: Regional vor international. Die Zusammenarbeit mit der Wissenschaft ist im Maschinenbau überdurchschnittlich etabliert. Industrielle Gemeinschaftsforschung, ZIM-Programm und BMBF-Förderung leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Und, Ingenieure bleiben gefragt. Forschungsintensive Unternehmen können ihre Stellen schneller besetzen.
26.04.2019
Ab Mai steht die nächste Ingenieurerhebung unter den VDMA Mitgliedsunternehmen an. Arbeitet fast jeder zweite Ingenieur im Bereich Forschung, Entwicklung und Konstruktion? Hat sich die Zahl der Ingenieure ähnlich wie die der Beschäftigten in Maschinenbauunternehmen entwickelt? Und welche Qualifikationen zählen? Ihre Zahlen sind gefragt.
29.01.2019
Im Maschinenbau spitzte sich in den vergangenen Perioden vor allem die Materialknappheit und der Mangel an Arbeitskräften zu. Diese beiden Faktoren sind gerade in Hochphasen der Konjunktur oft die ausschlaggebenden Gründe für Produktionsbehinderungen. Neben der konjunkturell bedingten gestiegenen Nachfrage nach Arbeitskräften hinterlässt der digitale Wandel seine Spuren – digitale Kompetenz steht im Fokus der Arbeitskräftenachfrage.
Annette Meyerhoff
Annette Meyerhoff
Auslandsverflechtungen, Bildungsstatistik, FuE
+49 69 6603-1382
+49 69 6603-2382